Unsere Datenschutzrichtlinie

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter

Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, speichern wir folgende Daten:

  • Ihren Namen
  • Ihre Email-Adresse
Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Newsletter abbestellen

Sie können den abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen (siehe Kontaktdaten weiter unten)

Warum wir Cookies verwenden

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir verwenden in der momentanen Version der Webseite ausschließlich technisch notwendige Cookies - sollten sich noch andere Cookies aus früheren Versionen in Ihrem Browser-Cache befinden, so können Sie diese ohne Bedenken löschen.

Wenn Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Welche Cookies werden werwendet

Wir nutzen in der momentanen Version der Webseite folgende Cookies:

wilk_cookie_use : Wenn dieses Cookie gesetzt ist, wird der Cookie-Banner nicht mehr angezeigt.

Analytische Cookies von Dritten

Diese Webseite verwendet keine analytischen Cookies von Dritttanbietern

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WILK-Lernhilfe
Dipl.-Ing. Josef Resch
A-1210 Wien, Hermann Bahr Straße 18/4A
Tel.: +43 650 278 04 41
email: datenschutz@wilk-lernhilfe.at